1. Lauf Sprintcup, Lausen

Am Mittwoch, 10. Mai hat bei schönstem Frühlingswetter der erste Lauf des Nordwestschweizer Sprintcups stattgefunden.

Rund 160 Teilnehmer wagten sich in Lausen auf Postensuche. Gelegt wurden die Bahnen vom einheimischen Nationalkaderathleten Christoph Meier.

Weiter geht es in den nächsten Tagen mit den Sprints in Liestal, Gelterkinden und Therwil. Die Rangverkündigung der Gesamtwertung findet nach dem letzten Lauf in Therwil statt.

Hier geht’s zu den Resultaten: Link

Leave a Comment