Billygoat 2017

Bei perfekten Bedingungen und Sonnenschein fiel letzten Sonntag um 10:30 der Startschuss zum Billygoat 2017. Urs Hofer legte den Läuferinnen und Läufern eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Bahn kreuz und quer über die Karte Galms.

Nach einer Stunde und 16 Minuten fiel in der Kategorie eine knappe Entscheidung: Mätthu Merz konnte zum letzten Posten die Spitzenposition ergattern und lief mit 20 Sekunden Vorsprung vor Timon Schweizer ins Ziel. Dritter wurde Sebastian Hägler.

Die erste Dame im Ziel war die Bernerin Jael Wälti vor Karina Weber und Mirjam Rotzler.

In der Kategorie Minigoat Herren gewann Stefan Bolliger vor Gian-Andri Coolen und Daniel Hanselmann. Bei den Damen gewann Jeanette Merz vor Petra Wälti und Annika Wirz.

Bei der anschliessenden heissen Suppe wurden natürlich die verschiedenen Routenwahlen und der richtige Posten zum Auslassen diskutiert.

Wir bedanken uns bei Urs Hofer, Tom Wernli und allen Helfern für den gelungenen Billygoat!

Resultate

Leave a Comment