Spezial-OL / Training mit „Medaliä-Brötlä“ mit den Kyburz Brothers

An der WM in Lettland vor rund 3 Wochen haben wir mit Bronze im Sprint (Andi), Silber in der Sprintstaffel und Bronze in der Langdistanz (Fäbu), sowie Silber mit der Staffel (Chlai) 4 Medaillen in die Nordwestschweiz gebracht.

Das muss gefeiert werden. Wir würden gerne mit euch auf diese Medaillen anstossen!

Für diesen Zweck haben wir das Training vom Mittwoch 12.9.2018 in den Rheinfelderberg verlegt mit Treffpunkt beim Waldhaus Rheinfelden.

Das Training auf weltmeisterlichen Bahnen ist ab 17.45 bereit. Es gibt:
– Eine kurze und einfache Sprintbahn von Andi
– Eine technisch fordernde Staffelbahn von Chlai
– Eine kräftezehrende Langdistanzbahn von Fäbu

Danach sorgen wir für Getränke, Grilladen und Beilagen um die Batterien wieder zu füllen.

So lautete die Einladung zum Training, ca. 70 OL- und Fleischbegeisterte kamen dann auch zu dem gelungenen Anlass.

Die drei Top OL-Läufer stellten dann auch interessante Bahnen zur Verfügung welche man je nach Kondition am Start/Ziel mit einer weiteren Bahn verlängern konnte.

Nach absolvierten Läufen wurden wir von Grillmeister Andi mit Wurstwaren versorgt, am Salatbuffet konnte man dann auf seinem Teller noch die nötigen Vitamine dazu beisteuern.

Auch das Dessert Buffet lies keine Wünsche offen, so dass niemand mit Hunger aus dem Wald nach Hause gehen musste.

Mit einer kurzen Ansprache von Andi Kyburz wurden wir „offiziell“ zu dem Anlass begrüsst und willkommen geheißen, es sei ja etwas spezielles wenn er einmal eine solche Medaille feiern könne, bei den anderen (Matthias und Fäbu) sei es ja üblicher mit etwas Metall von solchen Veranstaltungen zurückzureisen.

Fäbu fehlte auf dem Balkon, da er noch irgendwo in der Schweiz nach einem Geschäftstermin im Tessin, mit der SBB in einem Stau stecken geblieben ist. Schade, somit konnte er seine Rede welche er sicher für uns vorbereitet hatte nicht vortragen, aber aufgeschoben ist ja bekanntlich nicht aufgehoben 🙂

Somit besten Dank an die Kyburz Brothers und ihr Team welche uns einen schönen Grillabend bei der Waldhütte ermöglichten.

Bei einsetzender Dunkelheit welche durch Blitze etwas aufgehellt wurden machten sich dann die gut verköstigten OL-Läuferinnen und OL-Läufer wieder auf ihren Heimweg.

Text und Fotos

Remo

DSCF8326
  • DSCF8326
DSCF8327
  • DSCF8327
DSCF8328
  • DSCF8328
DSCF8329
  • DSCF8329
DSCF8330
  • DSCF8330
DSCF8333
  • DSCF8333
DSCF8334
  • DSCF8334
DSCF8335
  • DSCF8335
DSCF8336
  • DSCF8336
DSCF8339
  • DSCF8339
DSCF8341
  • DSCF8341
DSCF8343
  • DSCF8343
DSCF8344
  • DSCF8344
DSCF8345
  • DSCF8345
DSCF8346
  • DSCF8346
DSCF8349
  • DSCF8349
DSCF8352
  • DSCF8352
DSCF8354
  • DSCF8354
DSCF8355
  • DSCF8355
DSCF8356
  • DSCF8356

Leave a Comment