Get Adobe Flash player

Clubweekends 2016

Nom & 1. Nationaler
19. - 20. März 2016
Luzern, Muri


4 Jours de Romandie
Clubreise über Auffart

05. - 08. Mai 2016
Montreux
3. & 4. Nationaler
25. - 26. Juni 2016
Givrine
7. Nationaler & LOM
10. - 11. September 2016
Tägerwilen
SPM & 10. Nationaler
22. - 23. Oktober 2016
Petit Risoux

Järla IF - Partnerverein

die OLV fährt gut mit

Garage Keigel

 

die OLV macht mit bei Sport Rauchfrei!

 

 

Benutzeranmeldung

OL in Venedig

 

Möchtest du gerne einmal in Venedig OL machen? Die wunderschöne Wasserstadt mit ihren verwinkelten Gassen erkunden? Dann ist der kommende Herbst genau richtig! Eine Gruppe enthusiastischer Stadt-OL Läufer reist gemeinsam nach Venedig, alle sind herzlich eingeladen!
 
Alle weiteren Infos gibts in den folgenden zwei Dokumenten:
Begleitbrief 
Programm

Auffahrt in Montreux

 

Alle Staus auf der Autobahn Richtung Süden überwunden, das Genferseebecken breitet sich vor uns aus und das Wetter könnte nicht besser sein; Jetzt kam Ferienstimmung auf! So startete das OLV Clubweekend in Le Bouveret und versprach richtig schön zu werden.
Wer jetzt denkt die OLV geniesst ein Wochenende mit Baden im See, Spazieren an der Riviera und Erholung pur, der hat weit gefehlt: 4 Tage – 4 Wettkämpfe!
 

Das Team des Kinder- und Jugendtrainings stellt sich vor

 
Mit dem Schüler-OL-Kurs wird der Start in die neue OL-Saison für die Kinder und Jugendlichen der Norwestschweiz eingeläutet. Auch dieses Jahr stellt die OLV BL wieder ein tatkräftiges Team zur Ausbildung von unserem Nachwuchs bereit. Mehr erfahren über das Kinder- und Jugendtraining und wer die Betreuung übernimmt könnt ihr auf folgender Seite:
 
Kinder- und Jugendtraining

Saisonstart in Luzern

 

Das nationale Wettkampfjahr startete mit der Nacht-Schweizermeisterschaft in Meggen bei Luzern. Der hügelige Mittellandwald war gekennzeichnet durch ein dichtes Wegnetz und abwechselnder Vegetation. Die parallelverlaufenden Hügelzüge forderten höchste Konzentration, da dort schnell ein Parallelfehler passieren konnte. Die OLV Baselland ist mit vier Medaillen sehr erfolgreich in die Saison gestartet. Reni Widmer gewinnt bei DAK, Chamuel Zbinden (H18) und Daniel Hanselmann (H50) werden beide Zweite und Christine Brogli gewinnt Bronze bei D55. Auch schnell unterwegs waren Timon Schweizer (4./H20), Ruth Wüest (4./D60), Judith Hofer (5./D45), Bruno Rüfenacht (5./H75) und Tino Polsini (6./H18). Ebenfalls ein gutes Rennen zeigte Christoph Meier, der bei der Elite als Achter in die Top Ten lief. Danach übernachteten wir in der Jugi Luzern.
 

OL-Kurs für Erwachsene 2016

 

Schon einmal Lust verspürt mit Karte und Kompass auf Postenjagd zu gehen?
Wir bieten eine tolle Chance. An 5 Abenden werden sie in die Geheimnisse des Kartenlesens eingeführt oder vorhandene OL-Kenntnisse können erweitert werden. Am 4.Kursabend werden wir an einem Dorf-OL teilnehmen.
 
Ausschreibung
Anmeldung

Billygoat Weisungen und Startliste

 
Weisungen

Startliste

Filme Generalversammlung

 
Ein kleiner Nachtrag zur GV der vergangenen Woche: Unten findet ihr den Link zum Video über den O-Ringen 2015.
 
OLV Baselland am O-Ringen 2015

Liestaler Sportdiplome

 

So erfolgreich war die OLV Baselland schon lange nicht mehr: Neun OLV-Mitglieder durften am Wochenende für einen Schweizermeister Titel oder internationale Erfolge ein Liestaler Sportdiplom entgegennehmen! Kaspar Hägler (HE), Christoph Meier (HE), Annika Wirz (D10), Fabian Hertner (HE), Sofie Bachmann (D18), Tino Polsini (H16), Chamuel Zbinden (H16) und Melvin Marti (H16). Auf dem Bild fehlt Noah Zbinden (H20). Wir gratulieren!

Sonniger SJM-Final


  
Am Sonntag wurden bei prächtigem Herbstwetter die Schüler- und Jugendmeister/innen der Nordwestschweiz gekürt. Der OL Galoppen war die letzte Möglichkeit für die Jugendlichen noch Punkte für das Schlussklassement zu sammeln. Der Lauf startete in der Grün 80, mit vielen Sprintroutenwahlen. Ein Kartenwechsel führte die Läuferinnen und Läufer in die Rütihard. Der steile Hang verlangte nochmals alles von den Teilnehmern ab. Nach den Schlussposten im Quartier war das Ziel auf dem Gelände des Margelackerschulhauses in Muttenz.
 

Schweizer erfolgreich an USIC

 

 
Neben den offiziellen Elite-Weltmeisterschaften im OL gibt es auch noch die USIC-Championships (Union Sportive Internationale des Cheminots) für alle SportlerInnen, welche im öffentlichen Verkehr angestellt sind (und deren Familie). Dieses Jahr gab es Teilnehmer aus der OLV Baselland: Familie Schweizer mit Markus, Timon und Salome. Alle waren sehr erfolgreich und konnten sich im internationalen Teilnehmerfeld durchsetzen!
 

 

Meldeschluss

Termine